1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Bornheim

Spielhalle in Bornheim überfallen: Täter flieht

Auf der Adenauerallee : Unbekannter überfällt Spielhalle in Bornheim und flieht

Ein Mann hat in der Nacht zu Dienstag eine Spielhalle auf der Adenauerallee in Bornheim überfallen und mehrere hundert Euro erbeutet. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Ein Mann hat in der Nacht zu Dienstag eine Spielhalle auf der Adenauerallee in Bornheim überfallen. Wie die Polizei mitteilt, soll der maskierte Täter gegen 1 Uhr die Spielhalle betreten haben. Mit einem spitzen Gegenstand habe er dann einen Angestellten bedroht und ihn zur Herausgabe von Bargeld gezwungen.

Nach aktuellem Sachstand hat der Unbekannte so mehrere hundert Euro erbeutet und ist aus dem hinteren Bereich der Spielhalle in unbekannte Richtung entkommen. Die von der alarmierten Polizei eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Festnahme des Täters. Zu dem Unbekannten liegt folgende Beschreibung vor:

  • rund 1,70 Meter groß
  • normale bis sportliche Statur
  • trug zur Tatzeit einen grauen Kapuzenpullover sowie eine Maske
  • sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent

Das zuständige Kriminalkommissariat 32 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Zeugen können sich telefonisch unter 0228/150 melden.