Bauarbeiten Stadt Bornheim sperrt gleich mehrere Straßen

BORNHEIM · Am Montag beginnen umfangreiche Bauarbeiten, die bis Mitte September laufen sollen. Umleitungen sind eingerichtet.

Der Heerweg in Bornheim wird vom heutigen Montag an bis voraussichtlich Montag, 23. Juni, gesperrt. Grund sind Kanalsanierungen in Höhe des Hauses Nummer 359.

Laut Stadt führt die Umleitung über Ginhofer Straße, Hemberger Gasse und Pützgasse. Wegen Straßenarbeiten wird zudem die Münzstraße in Sechtem zwischen Wolfsgasse und Münstergarten bis etwa Mitte September gesperrt sein.

In beiden Fällen soll der Anliegerverkehr möglichst gewährleistet sein, erklärte die Stadt Bornheim weiter. Und: Wegen der Botzdorfer Kirmes wird am Donnerstag, 19. Juni, von 12 bis 22 Uhr der Blütenweg zwischen Lenaustraße und dem Wirtschaftsweg Richtung Roisdorf gesperrt.

Jeweils von 9 bis 15 Uhr muss bis Dienstag, 24. Juni, auch die Landesstraße L190 auf dem Abschnitt zwischen der K60 und der Stadtgrenze von Bornheim gesperrt werden. Grund sind Arbeiten am Umspannwerk in Sechtem.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Der aus Polen stammende Künstler Jan
„Ich bin süchtig nach Kunst“
Bornheimer Künstler feiert Jubiläum„Ich bin süchtig nach Kunst“
Zum Thema
Aus dem Ressort