1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Bornheim

Unfall Bornheim-Roisdorf: Radfahrerin nimmt Auto an Kreisel die Vorfahrt

Unfall in Bornheim-Roisdorf : 74-jährige Radfahrerin nimmt Auto die Vorfahrt und stürzt

Eine Fahrradfahrerin wurde am Dienstagabend an einem Kreisel an der Alexander-Bell-Straße in Roisdorf von einem Auto angefahren, das den Kreisel verlassen wollte. Die 74-Jährige hatte den Kreisel überquert, ohne auf der Mittelinsel anzuhalten.

Eine Radfahrerin wollte am Dienstagabend die Alexander-Bell-Straße in Bornheim-Roisdorf an einem Kreisel überqueren. Nach ersten Informationen soll die 74-Jährige missachtet haben, dass sie auf der Mittelinsel der Überquerungshilfe anhalten muss. Sie wurde von einem Smart, der in diesem Moment den Kreisel verlassen wollte, getroffen und stürzte dabei.

Die Radfahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sie fuhr ein normales Fahrrad ohne Helm. An dem beteiligten Smart entstanden minimale Schäden.