1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Bornheim

Unfall in Bornheim-Merten: 62-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt

Autofahrer öffnete unvermittelt Tür : Rollerfahrerin bei Unfall in Bornheim schwer verletzt

Eine 62-Jährige war am Donnerstag mit ihrem Roller in Bornheim-Merten unterwegs, als sich plötzlich eine Autotür öffnete. Als sie ausweichen wollte, stürzte sie zu Boden.

Die Fahrerin eines Motorrollers ist bei einem Unfall in Bornheim-Merten am Donnerstagnachmittag schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitagmorgen angab, war die 62-Jährige um 16.10 Uhr auf der Klosterstraße unterwegs, als ein 37-Jähriger, der mit dem Pkw in einer Parkbucht an der rechten Straßenseite geparkt hatte, unmittelbar die Fahrertür seines Wagens öffnete.

Bei dem Versuch, der geöffneten Tür auszuweichen, stürzte die Frau zu Boden und verletzte sich schwer. Sie wurde vom Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.