Corona-Fall an Gesamtschule 53 Schüler in Rheinbach müssen in Quarantäne

Rheinbach · Ein Achtklässler der Gesamtschule Rheinbach ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wer nicht in die Schule darf, bekommt jetzt digitalen Unterricht.

 53 Schüler sowie fünf Lehrkräfte der Gesamtschule Rheinbach sind derzeit vorsorglich in Quarantäre.

53 Schüler sowie fünf Lehrkräfte der Gesamtschule Rheinbach sind derzeit vorsorglich in Quarantäre.

Foto: Axel Vogel