1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Meckenheim

A61 bei Meckenheim: Lastwagen verliert 200 Liter Kraftstoff

Bei Meckenheim : Lastwagen verliert 200 Liter Kraftstoff auf der A61

200 Liter Kraftstoff verlor ein Lastwagen am Donnerstagabend auf der A61 in Richtung Koblenz. Bevor der schädliche Stoff in den Boden sickern konnte, griff die Feuerwehr ein.

Ein Lastwagen hat am Donnerstagabend auf der A61 durch ein Leck 200 Liter Kraftstoff verloren. In Koblenz hatte das Fahrzeug gerade den Rastplatz Goldene Meile verlassen, als nachfahrende Autos den Fahrer auf die austretende Flüssigkeit aufmerksam machten.

Durch schnelles Handeln konnte laut Angaben der Einsatzkräfte vor Ort Schlimmeres verhindert werden. Noch vor dem Einsickern des Kraftstoffes in den Boden entlang der Fahrbahn wurde die ausgetretene Flüssigkeit durch die Feuerwehr Meckenheim mit Bindemittel unschädlich gemacht. 25 Wehrleute rückten laut Feuerwehrsprecher Jens Hapke in sechs Fahrzeugen für diesen Einsatz aus.

(ga)