Veränderungen im Rhein-Sieg-Kreis So sollen die Rettungsdienste schnelle Hilfe sichern

Interview | Rhein-Sieg-Kreis · Wie gut ist das Rettungswesen vor allem im linksrheinischen Kreisgebiet aufgestellt und wo sind Veränderungen notwendig? Welche Rolle spielt bei diesen Plänen die geplante neue Rettungswache in Meckenheim? Darüber spricht Kreisdezernent Michael Rudersdorf im Interview.

 Rettungsdienste: Dazu gehören im Rhein-Sieg-Kreis die Malteser, hier bei einer Übung in Meckenheim.

Rettungsdienste: Dazu gehören im Rhein-Sieg-Kreis die Malteser, hier bei einer Übung in Meckenheim.

Foto: Axel Vogel/s,Axel Vogel

Der 2023 fortgeschriebene Rettungsdienstbedarfsplan (RDBP) schafft auch das Fundament für die Errichtung einer neuen Rettungswache in Meckenheim. Wie die Wache ausgestaltet wird und welche Auswirkungen das für den Rettungsdienst im Vorgebirge hat, wollte GA-Mitarbeiter Axel Vogel von Michael Rudersdorf, Dezernent für Datenschutz, Prüfungsamt, Recht und Ordnung, Straßenverkehr und Bevölkerungsschutz beim Rhein-Sieg-Kreis, wissen.