1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Rheinbach

A61 Richtung Koblenz - Unfall auf Höhe Rheinbacher Gewerbegebiet

Höhe Rheinbacher Gewerbegebiet : Unfall auf der A61 führt zu langem Rückstau

Ein Autofahrer ist auf der A61 in Fahrtrichtung Koblenz gegen die Mittelleitplanke gefahren. Der Unfall verursachte einen langen Rückstau.

Auf der A61 in Fahrtrichtung Koblenz auf Höhe des Rheinbacher Gewerbegebiets staut es sich derzeit. Ein Autofahrer ist dort von der Fahrspur abgekommen und in die Mittelleitplanke gefahren.

Nach Angaben der Polizei soll der Fahrer angegeben haben, einem Vogel ausgewichen und deshalb von der Spur abgekommen zu sein. Am Fahrzeug entstand Schaden, es musste abgeschleppt werden. Der Autofahrer blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt, teilte die Polizei mit.

Die Rheinbacher Feuerwehr sicherte die Unfallstelle zunächst ab. Momentan ist die Unfallstelle nur einspurig passierbar.

(ga)