1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Rheinbach

L493 Rheinbach Unfall: Traktor verliert 2000 Liter Pflanzenschutzmittel

L493 in Rheinbach : Traktor-Gespann verliert 2000 Liter Pflanzenschutzmittel

Auf der L493 in Rheinbach ist am Montag ein Traktorgespann umgekippt und ausgelaufen. Rund 2000 Liter Pflanzenschutzmittel landeten auf der Fahrbahn, die zeitweise gesperrt werden musste.

Auf der Landstraße 493 in Rheinbach ist am Montagmorgen ein Traktor-Gespann umgekippt und hat dabei rund 2000 Liter Pflanzenschutzmittel verloren. Das Spritzmittel-Gemisch verteilte sich auf der Fahrbahn an der Ecke Hirschmannstraße, die zeitweise gesperrt war.

Der Verkehr wurde am Vormittag einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt, bevor die Spur gegen 10.50 Uhr wieder frei war. Die Feuerwehr wurde eigenen Angaben zufolge gegen 9.25 Uhr gerufen und war mit 18 Einsatzkräften vor Ort, um die Gehwege und die Fahrbahn abzuspritzen. Das Fahrzeug wurde geborgen.

(ga)