Wohngemeinschaft in Rheinbach Pensionierte Lehrerin und Flüchtling bilden besondere WG

Rheinbach · Die pensionierte Lehrerin Mechthild Schimmelpfennig und der ehemalige Flüchtling Hani Khouli wohnen in Rheinbach seit neun Jahren zusammen. Wie kam es zu dieser besonderen WG?

 Eine ungewöhnliche WG: Hani Khouli (Mitte) kam 2015 aus Syrien nach Deutschland. Seit fast neun Jahren wohnt er bei Gertrud Schimmelpfennig in Rheinbach. Flüchtlingshelfer Dirk Frankenberger brachte beide zusammen.

Eine ungewöhnliche WG: Hani Khouli (Mitte) kam 2015 aus Syrien nach Deutschland. Seit fast neun Jahren wohnt er bei Gertrud Schimmelpfennig in Rheinbach. Flüchtlingshelfer Dirk Frankenberger brachte beide zusammen.

Foto: Axel Vogel

Von einer gelungenen Integration profitieren beide Seiten. Das beweisen Mechthild Schimmelpfennig und Hani Khouli aus Rheinbach. Die pensionierte Lehrerin und der ehemalige Flüchtling aus Syrien leben seit fast neun Jahren in einer Wohngemeinschaft. Beide sind froh, sich gefunden zu haben.