1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Rheinbach

Rheinbach: Sexuelle Belästigung - Polizei sucht Helferin und ermittelt gegen 27-Jährigen

Polizei sucht Zeugin : 27-Jähriger soll Frau in Rheinbach mehrfach sexuell belästigt haben

Mehrfach soll ein 27-jähriger Mann in Rheinbach eine 28-jährige Frau sexuell belästigt haben. Die Polizei ermittelt und sucht nach einer couragierten Zeugin.

Am Montagmorgen, 31. August, soll ein 27-jähriger Mann gegen 9 Uhr in der Unterführung am Rheinbacher Bahnhof eine 28-jährige Frau sexuell belästigt, sprich, am Arm festgehalten und bedrängt haben. Dies soll laut Polizeiangaben in den vergangen Wochen bereits mehrfach passiert sein. Die Betroffene hat mittlerweile Anzeige erstattet.

An dem beschriebenen Montagmorgen soll eine Passantin den Vorfall beobachtet haben und der 28-Jährigen zu Hilfe geeilt sein. Laut Polizeiangaben ließ der verdächtige Mann danach von der Frau ab und ging davon.

Die Polizei sucht nun nach der couragierten Passantin und bittet sie, sich umgehend mit der zuständigen Dienststelle in Bonn in Verbindung zu setzen unter der Rufnummer 0228/150 oder per Mail unter KK12.Bonn@polizei.nrw.de.