Pläne der Stadtverwaltung So will die Stadt Rheinbach weitere Geflüchtete unterbringen

Rheinbach · Auch in Rheinbach müssen weiterhin Geflüchtete untergebracht werden. Doch der Platz wird knapp. Die Stadt hat allerdings einen Plan. Dabei spielt auch eine Turnhalle eine Rolle.

Die Flüchtlingsunterkunft am Schornbuschweg in Rheinbach soll erweitert werden.

Die Flüchtlingsunterkunft am Schornbuschweg in Rheinbach soll erweitert werden.

Foto: Axel Vogel

Wo sollen weitere Geflüchtete untergebracht werden? Diese Frage treibt die Verantwortlichen in den Rathäusern landesweit um. Auch in Rheinbach. Schließlich kommen weiterhin Menschen – und der verfügbare Wohnraum wird knapper. Aus diesem Grund schlägt die Rheinbacher Stadtverwaltung der Kommunalpolitik vor, die Wohncontaineranlage am Schornbuschweg erneut zu erweitern.