Alle Swisttal-Artikel vom 29. Februar 2024
Was die vermehrten Masernfälle in Köln für den Rhein-Sieg-Kreis bedeuten
Was die vermehrten Masernfälle in Köln für den Rhein-Sieg-Kreis bedeuten

Anstieg der Infektionen in NRWWas die vermehrten Masernfälle in Köln für den Rhein-Sieg-Kreis bedeuten

Das Gesundheitsministerium NRW meldet in den ersten zwei Monaten des Jahres 24 Fälle von Masern. Die gefährliche Virusinfektion ruft Fieber hervor und kann im schlimmsten Fall zu einer Gehirnentzündung führen. Mediziner aus der Region ordnen die aktuelle Infektionssituation ein.