Einsatz in Swisttal-Odendorf Auto brennt auf Parkplatz vollständig aus

Swisstal-Odendorf · Am Montagabend löschten Einsatzkräfte der Feuerwehr einen Pkw auf einem Parkplatz in Swisttal-Odendorf. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar, Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

Am Montagabend brannte ein Pkw auf einem Parkplatz in Swisstal-Odendorf.

Am Montagabend brannte ein Pkw auf einem Parkplatz in Swisstal-Odendorf.

Foto: Ulrich Felsmann

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr wurden am Montagabend über mehrere brennende Pkw an der Straße „Auf der Hüll“ in Swisttal-Odendorf informiert. Vor Ort stellte sich gegen 22.50 Uhr heraus, dass auf einem Parkplatz nur ein Wagen in Flammen stand.

Anwohner hatten den Brand zuvor gemeldet. Ein Nachbar hatte bereits erste Löschmaßnahmen mit einem Gartenschlauch durchgeführt. Bei dem brennenden Wagen handelte es sich um einen schwarzen VW Fox.

Da die Feuerwehr zunächst von einem größeren Brand ausging, rückten mehr als 40 Einsatzkräfte zum Parkplatz aus. Der Brand konnte schließlich zügig mit Wasser gelöscht werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Vor Ort wurde die Umgebung nach Spuren und möglichen verdächtigen Personen abgesucht. Brandstiftung kann aktuell nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei ließ den Pkw für weitere Ermittlungen durch einen Abschleppunternehmer sicherstellen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Neues Leben im alten Gemäuer
Dietkirchenhof in Buschhoven Neues Leben im alten Gemäuer
Zum Thema
Aus dem Ressort
„Wir haben viel Glück gehabt“
Wetterexperte Karsten Brandt zu Starkregen „Wir haben viel Glück gehabt“