1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Swisttal

Attacke nahe Heimerzheim: Unbekannte überfallen Frau auf Parkplatz

Attacke nahe Heimerzheim : Unbekannte überfallen Frau auf Parkplatz

Drei Unbekannte haben am Freitagmorgen gegen 6.15 Uhr versucht, auf dem Wanderparkplatz an der L182 in der Nähe des Dützhofes bei Heimerzheim eine Frau auszurauben.

Der 43-jährigen Geschädigten, die mit dem Auto von Heimerzheim nach Bornheim fuhr, fiel im Vorbeifahren eine auf dem Parkplatz liegende Frau auf. Laut Polizei hielt sie in der Parkplatzzufahrt an, verriegelte ihr Fahrzeug und sprach die scheinbar regungslose Frau an. Darauf näherten sich ihr zwei Männer von hinten, tasteten sie ab und rissen sie an den Haaren. Durch laute Hilferufe schlug die Geschädigte die beiden Männer und die zuvor regungslose Frau in die Flucht. Sie liefen über einen Feldweg in Richtung Kottengrover Maar.

Zu den drei Tatverdächtigen liegen folgende Beschreibungen vor: Die Frau ist 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, hat lange, dunkle Haare, eine schmale Statur und war bekleidet mit schwarzer Jacke und schwarzen Turnschuhen. Die Männer trugen Kapuzenpullover und konnten von der 43-Jährigen nicht näher beschrieben werden.

Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen: Wer hat zur Tatzeit auf der L 182 und in Höhe Dützhof etwas beobachtet? Wer kann Angaben zum Tatgeschehen oder dem weiteren Fluchtweg der Tatverdächtigen machen? Hinweise unter 02 28/1 50.