1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Swisttal

Unfall B56 bei Swisttal: Zwei Verletzte bei missglücktem Überholmanöver

Unfall auf B56 bei Swisttal : Zwei Verletzte bei missglücktem Überholmanöver

Ein 62 Jahre alter Mann aus Rheinbach und eine 18 Jahre alte Frau aus Swisttal sind bei einer Kollision auf der B56 in Richtung Euskirchen leicht verletzt worden. Der Mann überholte einen vorausfahrenden Lkw trotz Überholverbot.

Ein 62-Jähriger aus Rheinbach und eine 18-Jährige aus Swisttal sind bei einem Unfall auf der B56 zwischen Rheinbach und Euskirchen leicht verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht. Der 62 Jahre alte Autofahrer hatte versucht, trotz Überholverbot einen vorausfahrenden Sattelzug zu überholen und war dann mit der Swisttalerin kollidiert, wie die Polizei am Montagmittag mitteilte.

Demnach sei die 18-Jährige während des Überholvorgangs mit ihrem Pkw von Odendorf kommend nach rechts auf die B56 in Richtung Bonn eingebogen. Bei dem Zusammenstoß am Mittwochmittag wurde der 62-Jährige gegen den Lkw geschleudert. Rettungswagen brachten die beiden Autofahrer in Krankenhäuser. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, hieß es.

(ga)