1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Wachtberg

Bus verliert Kühlmittel: Feuerwehr beseitigt kilometerlange Spur

Bus verliert Kühlmittel : Feuerwehr beseitigt kilometerlange Spur

Ein Bus hat in Wachtberg Kühlfüssigkeit verloren und am Dienstagabend einen Einsatz der Wachtberger Feuerwehr ausgelöst.

Die Löschgruppe Villip der Freiwilligen Feuerwehr Wachtberg ist am Dienstagabend zu einem Einsatz nach Villiprott und Villip ausgerückt. Ein Bus hatte laut Feuerwehr-Sprecher Michael Ruck Kühlflüssigkeit verloren. „Die Spur fing auf Höhe Beckers Kreuz in Villiprott an und endete an der Villiper Kirche“, so Ruck. Er schätzte die Länge auf rund zwei Kilometer.

Auch die Polizei war im Einsatz

Die Wehrleute rückten mit zwei Fahrzeugen und mehreren Einsatzkräften aus, um die Spur mit einem Bindemittel zu beseitigen. Auch die Polizei war im Einsatz. Der Bus wurde an der Haltestelle „Villip Kirche“ geparkt, dort sollte der Wagen von einem Pannendienst in Augenschein genommen werden.