Gezahlt wird mit Punkten statt mit Geld Projekt "Zugabe" im Berkumer Pfarrheim unterstützt Bedürftige

Berkum · Die Wachtberger Initiative „Zugabe“ verteilt in ihrem eigenen Markt Spenden an sozial schwächer gestellte Menschen. Damit helfen sie rund 270 Bürgern.

 Mitinitiatorin Andrea Neu vor den gut gefüllten Regalen der Warenausgabe des Projekts "Zugabe".

Mitinitiatorin Andrea Neu vor den gut gefüllten Regalen der Warenausgabe des Projekts "Zugabe".

Foto: Dennis Sennekamp

Rentner und Flüchtlingsfamilien

Großer Andrang im Keller

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort