Fehlende Weide Wachtbergerin erfüllt sich Traum von Reitanlage und muss sie nun verkaufen

Wachtberg-Adendorf · Eine Wachtbergerin bietet ihre Reitanlage an der Burg Münchhausen zum Verkauf an. Eigentlich will sie den Betrieb behalten, doch es fehlt an Weideland, dass sie dauerhaft nutzen kann.

Will ihre Reitlage an der Burg Münchhausen in Adendorf verkaufen: Andrea Lohmeier mit ihrem 22 Jahre alten Pferd Püppi.

Will ihre Reitlage an der Burg Münchhausen in Adendorf verkaufen: Andrea Lohmeier mit ihrem 22 Jahre alten Pferd Püppi.

Foto: Axel Vogel

Ein großer Stall, 20 Pferde um sie herum und eine Reithalle: Andrea Lohmeier hat sich auf der Burg Münchhausen einen Traum erfüllt. Für sie ein kleines Paradies. Der Reitbetrieb läuft, doch eine Sache fehlt: Genügend Auslauf für die Tiere. Schon lange sucht sie nach Weiden in der Umgebung, die sie ständig nutzen kann. Bislang allerdings erfolglos. So entscheidet sie sich nun schweren Herzens, ihre Anlage zu verkaufen.