1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Wachtberg

Verkehr wurde umgeleitet: Zwei Autos kollidieren auf Kreuzung in Pech

Verkehr wurde umgeleitet : Zwei Autos kollidieren auf Kreuzung in Pech

Zwei Menschen sind am späten Dienstagnachmittag bei einem Unfall im Kreuzungsbereich der L 158 und der Pecher Haupstraße in Wachtberg-Pech schwer verletzt worden.

Ein Mercedes SLK und ein Mini waren in den Unfall verwickelt. Wie es zu dem folgenreichen Zusammenstoß kommen konnte, war am Abend indes noch unklar. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden.

Polizisten sicherten an der Unfallstelle die Spurenlage und nahmen erste Ermittlungen zur Unfallursache auf. Die Löschgruppe Pech der Freiwilligen Feuerwehr Wachtberg war ebenfalls im Einsatz. Glücklicherweise musste aber niemand von den Rettern aus den verunfallten Fahrzeugen befreit werden.

Der abendliche Berufsverkehr aus  Bad Godesberg wurde über Pech abgeleitet, Autofahrer aus Richtung Meckenheim konnten die Unfallstelle ungehindert passieren.