Ringe und Handys: Wozu Gold verwendet wird

Wie das funkelt: Ringe, Ketten, Ohrstecker aus Gold. Doch das ist nicht alles, wozu man Gold gut gebrauchen kann. Es steckt zum Beispiel in vielen Geräten wie in Handys. Denn Gold leitet sehr gut den Strom.

 Schmuck aus Gold sieht man häufiger.

Schmuck aus Gold sieht man häufiger.

Mit Gold färbt man aber auch Glas. Es nimmt dann erst mal eine rote Farbe an. Mit hauchdünnem Blattgold werden auch Speisen dekoriert. Das soll toll aussehen und lässt sich sogar essen.

Gold wird auch in Goldbarren gegossen. Manche Menschen, Firmen und Staaten besitzen das Metall in dieser Form. Sie haben es so gekauft. Sie glauben, der Gegenwert in Geld bleibt so erhalten - auch in schlechten Zeiten in der Wirtschaft.

Es schlummert meist in irgendwelchen Tresoren. Übrigens: Die Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen sind nicht aus purem Gold. Die Medaillen bestehen fast nur aus Silber und werden vergoldet. So sehen sie rundum goldig aus.