ANZEIGE Nächster Rhein-Antik Markt am 12. Mai in der Bad Honnefer Fußgängerzone Antik- und Kunstmarkt in Bad Honnef

Zahlreiche Händler aus dem In- und Ausland transformieren die Bad Honnefer Fußgängerzone in ein Paradies für Antiquitätenjäger und Kunstliebhaber.

Nächster Rhein-Antik Markt am 12. Mai in der Bad Honnefer Fußgängerzone: Antik- und Kunstmarkt in Bad Honnef
Foto: Torsten Höderath

Am 12. Mai startet der Antik- & Kunst & Designmarkt in Bad Honnef, organisiert von Rhein-Antik. Von 11- 17 Uhr können Besucher in der Bad Honnefer Fußgängerzone ausgiebig nach kleinen und großen Schätzen stöbern, die eine Vielzahl von Ausstellern bereithalten. Beim Bad Honnefer Antikmarkt sind zahlreiche Händler aus dem In- und Ausland vor Ort, die Ihre Waren präsentieren. An vielen Ständen gehen Besucher auf eine kleine Zeitreise beim durchstöbern der Angebote. Viele Jäger und Sammler aus der Region sind Stammgäste in Bad Honnef.

Antik- und Kunstmarkt in Siegburg
30 Bilder

Antik- und Kunstmarkt

30 Bilder

Die Firma Rhein Antik veranstaltet die Antikmärkte in Bonn und der Region seit über 20 Jahren. Inzwischen führt das Unternehmen Torsten Höderath. „Ich habe als Student bei Rhein Antik als Ordner angefangen. Es hat mir schon immer großen Spaß bereitet, auf solchen Events zu arbeiten. Derweil führe ich seit über 10 Jahren aus einer Leidenschaft heraus die Geschäfte der Firma Rhein Antik weiter." Mittlerweile veranstaltet Tosten Höderath eine Reihe von Marktveranstaltungen in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis.

In Bad Honnef findet der Markt mittlerweile 2x im Jahr statt. Die vielen ortsansässigen Cafés rund um den Markt, den Kirchplatz und in der Fußgängerzone laden zum Verweilen und Genießen der einmaligen Marktatmosphäre ein.

General-Anzeiger Bonn ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.