ANZEIGE Landpartie Burg Adendorf 20. Landpartie in Wachtberg

Entdecken, erleben und genießen vom 9. bis 12.4. in der Burg Adendorf

Hier gibt es viel Inspiration für die eigene Einrichtung.

Hier gibt es viel Inspiration für die eigene Einrichtung.

Foto: Landpartie Burg Adendorf

Zahlreiche Aussteller, ein kurzweiliges Begleitprogramm voller Kunst, Kultur und einmaliger Erlebnisse sowie viele genussvolle Momente: Das erwartet die Landpartie-Besucher am Wochenende um Christi Himmelfahrt (9. bis 12. Mai) auf dem herrschaftlichen Anwesen in der Gemeinde Wachtberg im Bonner Süden. In der Burg, in den majestätischen Pagoden sowie im malerischen Park gibt es an vier Tagen Schönes für den Garten, Inspirationen für das Zuhause und Besonderheiten rund um das idyllische Landleben zu entdecken und zu erwerben.

Die Landpartie ist eine Garten- und Lifestyleveranstaltung nach britischem Vorbild, die jährlich rund 25.000 Besucherinnen und Besucher in die Burg Adendorf lockt. Über 180 Aussteller präsentieren ihre Produkte rund um Garten, Wohnen, Lebensart, Mode und Kulinarik. Experten für mediterrane Pflanzen begeistern mit mächtigen Palmen, jahrhundertealten Olivenbäumen und üppigen Zitruspflanzen.

Auch kulinarisch wird einiges geboten. Hier geben beispielsweise die Sterneköche Hans Stefan Steinheuer aus Heppingen sowie Maximilian Lorenz aus Köln einen Einblick in ihre Arbeit. Abgerundet wird das durch ein großes Angebot der regionalen Winzer, kleinen Cafés und innovativen Foodtrucks.

Die Bereiche Wohnen und Mode sind ebenfalls beliebte Landpartie-Themen. So erstreckt sich die Auswahl der Fashion-Aussteller von großen internationalen Labels bis zu den kleinen Manufakturen aus der Region, die im Schatten der Burg die Trends des Jahres zeigen. Die Veranstalter der Landpartie freuen sich in diesem Jahr über eine Kooperation mit dem Verein Deutsche Manufakturen. Im Rahmen dieser Kooperation präsentieren einheimische Manufakturen eine exklusive Auswahl an hochwertigen Produkten mit viel Liebe zum Detail.

Late Night-Shopping

Egal, ob ausgedehnte Shoppingtour, entspannter Himmelfahrtsausflug oder ein geselliges Treffen mit Freunden – ein Besuch der Landpartie lohnt sich immer! In diesem Jahr gibt es zum 20-jährigen Jubiläum erstmalig ein Late Night-Shopping der besonderen Art. Die Landpartie Burg Adendorf hat am Freitag, den 10. Mai, nicht nur bis 21 Uhr ihre Tore geöffnet, sondern bietet auch ein umfangreiches Programm im Stil eines Wandelkonzerts. Ballett, True-Crime-Lesungen und jede Menge Musik. Immer zur vollen Stunde (18, 19, 20 Uhr) gibt es an verschiedenen Orten im Park sowie der Burg ganz unterschiedliche Programmpunkte. Und das Beste: Das Programm ist im Tagesticket enthalten. Alternativ ist es aber auch möglich, ein Late Night-Ticket ab 17.30 Uhr zu einem vergünstigten Preis von 10 Euro zu erwerben.

Die „Landpartie Burg Aden-

dorf“ (Burg Adendorf 1, 53343

Wachtberg-Adendorf) ist vom

9. bis zum 12. Mai 2023 geöff-

net: Donnerstag und Samstag von 10 bis 19 Uhr, Freitag von 10 bis 21 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Tickets gibt es auf www.landpartie.com sowie an der Tageskasse. Zusätzlich gibt es montags bis freitags von 10 bis 15 Uhr die Möglichkeit der telefonischen Ticketbestellung unter Telefon 04422-6739898. Jeder Besucher muss ein tagesgebundenes Ticket haben.

General-Anzeiger Bonn ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.