ANZEIGE Bettenstudio Arentz Sommerurlaub zu Hause – mit hygienischen Betten vom Bettenstudio Arentz

Eine Matratze sollte alle acht bis zehn Jahre erneuert werden. Das empfiehlt Winfried Arentz, Inhaber des Rheinbacher Bettenstudios Arentz

 Mit einer hygienischen Matratze und passendem Bettenzubehör holt man sich Sommerfrische ins Haus.

Mit einer hygienischen Matratze und passendem Bettenzubehör holt man sich Sommerfrische ins Haus.

Foto: Fred Paral|

Das Bettenstudio Arentz steht seit seiner Gründung im Jahr 2003 für kompetente und ausführliche Beratung rund um das gesamte hochwertige Sortiment an Matratzen, Lattenrosten, orthopädischen Schlafsystemen, Komfortbetten und Bettwaren. Wichtiges Qualitätsmerkmal: die Mitgliedschaft des Fachgeschäfts im Garant-Einkaufsverband „Garant für gutes Schlafen“, einem der führenden Verbände in Deutschland mit circa 250 beratungsstarken Schlafspezialisten an mehr als 300 Standorten.

Zum Kauf eines guten Bettes und einer perfekten Matratze gehört in jedem Fall eine kompetente, ausführliche Beratung. Da die Schlafgewohnheiten der Menschen äußerst unterschiedlich sind, widmet sich Bettenspezialist Winfried Arentz intensiv diesem sensiblen Thema. Der Inhaber des Rheinbacher Bettenstudios Arentz verfügt über 47 Jahre Erfahrung im Fachbereich Möbel und Betten. Aus dem Wissen heraus, dass für „Gutes Schlafen“ die Zeit für eine fundierte individuelle Beratung das A und O ist, empfiehlt er eine telefonische Terminvereinbarung. „Damit unsere Kunden die wichtige Entscheidung für die richtige Matratze und ein gutes Bett ohne Zeitdruck ganz in Ruhe treffen können“, sagt er.

Denn nach wie vor ist es Aufgabe und Herausforderung zugleich, Kunden etwa bei Schlafstörungen oder speziellen körperlichen Problemen durch gute Schlafsysteme zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. In seine „Schlafanalyse“ nimmt der Fachmann Faktoren wie Körpergewicht, Größe, eventuelle Einschränkungen oder Skelettbeschwerden auf. Eine Laservermessung der Wirbelsäule unterstützt ihn dabei. Denn: „Die Wirbelsäule muss sich im Schlaf regenerieren können. Dafür ist die richtige Matratze wichtig“, sagt Fachmann Arentz. „Die Matratze muss sich einerseits dem Körper anpassen, ihn andererseits aber auch stützen, darf also weder zu hart noch zu weich sein.“

Wert legt Bettenspezialist Arentz auch darauf, in seinem Sortiment nur Waren von renommierten Herstellern anzubieten, die in Deutschland produzieren. Sie erfüllen höchste Ansprüche an Ergonomie, Materialqualität, Verarbeitung und permanente Überprüfung der Qualitätsprozesse. Das gilt für Kaltschaum- und Taschenfederkernmatratzen, Unterfederungen als Tellerrahmen oder Lattenroste, orthopädische Schlafsysteme und Komfortbetten ebenso wie für Bettwaren von Kissen, Stepp- und Daunenbetten bis zu Bettwäsche. Dank der Mitgliedschaft des Bettenstudios Arentz im Garant-Einkaufsverband alles in bester Qualität zu Top-Preisen. Lieferservice für die ausgewählte Matratze inbegriffen. sax

Bettenstudio Arentz

Vor dem Voigtstor 14

53359 Rheinbach

Tel. 02226/911 39 36

info@bettenstudio-arentz.de

www.bettenstudio-arentz.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag jeweils 11 Uhr bis 13 Uhr und 15 Uhr bis 18 Uhr, Mittwochnachmittag geschlossen, Freitag und Samstag nach Vereinbarung

General-Anzeiger Bonn ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.