Zintemaat : Obsthof, Hofladen, Café

Obsthof Cremerius

Äpfel, Birnen, Erdbeeren und Johannisbeeren aus eigenem Anbau und selbst hergestellte Marmeladen haben Tradition beim Obsthof Cremerius. Und das schon in vierter Generation. In ihrem Hofladen an der Gerhard-Boeden-Straße 1 bietet Familie Cremerius darüber hinaus die ganze Bandbreite regionaler Produkte von befreundeten Kooperationsbetrieben, von Obst und Gemüse aus der Region über Obstbrände aus Meckenheim, Fleisch aus der Grafschaft oder Imker-Produkten aus der Eifel bis Eis aus Rheinbach. „Wir kennen alle unsere Kollegen persönlich und suchen selbst aus, was wir in unserem Hofladen anbieten“, sagt das Familienteam. Ergänzend werden Südfrüchte am Markt persönlich ausgewählt und zugekauft. Ihr Angebot entwickeln die Fachleute der Familie Cremerius permanent weiter.

Genießer wissen das Café Landlust direkt am Hofladen zu schätzen mit Frühstück, Kaffee und Kuchen. Im Sortiment des Hofladens haben Eier von eigenen Hühnern aus artgerechter Haltung ihren festen Platz ebenso wie attraktive Blumengestecke, Sträuße und florale Kreationen von der frisch gebackenen Floristmeisterin der Familie sowie neuerdings vier Sorten Tafeltrauben aus eigenem Anbau. Das nächste Projekt ist schon in der Umsetzungsphase: 2023 will Familie Cremerius den ersten eigenen Wein aus Meckenheim präsentieren. sax