1. Sport
  2. Bonner SC

Bonner SC: Adis Omerbasic wechselt zum Chemnitzer FC

Wechsel nach Chemnitz : Bonner SC verliert mit Omerbasic weiteren Leistungsträger

Mit sofortiger Wirkung verlässt Adis Omerbasic den Bonner SC. Der 25-jährige Rechtsverteidiger wechselt nach vier Jahren in Bonn zum Chemnitzer FC.

Mit Adis Omerbasic verliert der Fußball-Regionalligist Bonner SC einen weiteren Leistungsträger. Der offensiv ausgerichtete Rechtsverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum Chemnitzer FC, dem Absteiger aus der 3. Liga. Omerbasic absolvierte 126 Pflichtspiele für den BSC, erzielte dabei elf Tore und bereitete zwölf weitere Treffer vor. „Adis ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, den Verein vorzeitig verlassen zu wollen“, erklärte BSC-Sportdirektor Mario Neunaber.

„Dem Wunsch sind wir als Verein nachgekommen, weil Adis in den letzten Jahren viel für den BSC geleistet hat und wir ihm keine Steine in den Weg legen wollten.“ Omerbasic, Jahrgang 1995, spielte in der Jugend von Bayer 04 Leverkusen. Nach einer Zwischenstation beim SV Bergisch Gladbach wechselte der Rechtsverteidiger in die U 19 des FC Schalke 04, für die er in der Junioren-Bundesliga und der UEFA Youth League auflief. Im Januar 2016 wechselte Omerbasic nach Bonn. Über die Vertragsmodalitäten vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.