Nach der zweiten Testreihe Der Bonner SC darf wieder trainieren

Bonn · Der Fußball-Regionalligist Bonner SC darf mit der Saisonvorbereitung weitermachen. Eine zweite Testreihe hat ergeben, dass alle zuvor negativ getesteten Spieler nicht mit dem Coronavirus infiziert sind.

 Thorsten Nehrbauer beim Trainingsauftakt des Bonner SC. Nach einer zweiten Testreihe kann Cheftrainer die Vorbereitung auf die anstehende Saison mit der Mannschaft wieder aufnehmen.

Thorsten Nehrbauer beim Trainingsauftakt des Bonner SC. Nach einer zweiten Testreihe kann Cheftrainer die Vorbereitung auf die anstehende Saison mit der Mannschaft wieder aufnehmen.

Foto: Boris Hempel
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort