1. Sport
  2. Bonner SC

Neuverpflichtung beim Bonner SC: Julian Büscher kommt vom TuS Haltern

Ehemaliger MLS-Profi : Bonner SC verpflichtet Mittelfeldspieler Julian Büscher

Der Fußball-Regionalligist Bonner SC hat personell nochmals nachgelegt. Julian Büscher wechselt vom TuS Haltern nach Bonn. Der 27-Jährige ist für das zentrale Mittelfeld vorgesehen.

In Deutschland spielte Büscher, der in der Jugend für Preußen Münster und den VfL Bochum aktiv war, für Münster und die SF Lotte in der Regionalliga. Später zog es den gebürtigen Soester mit einem Stipendium in die USA, wo der Freund und Manager der Sängerin Sarah Lombardi unter anderem für DC United aus Washington in der Major League Soccer zum Einsatz kam.

„Julian wird als Stand-by-Spieler zunächst einmal für eine Saison dabei sein“, erklärte Sportdirektor Mario Neunaber vom Bonner SC. „Wenn er alle Trainingseinheiten absolviert, kann er zur Startelf gehören. Ansonsten haben wir einen erfahrenen und guten Spieler für die Bank. Bei uns kann Julian Beruf und Fußball ideal verbinden“, ergänzt Neunaber, der mit der Verpflichtung Büschers die Kaderplanungen des BSC für beendet erklärt.