1. Sport
  2. Bonner SC

Pech bei der FVM-Pokalauslosung

Auf den Bonner SC warten schwere Aufgaben : Erst zur Fortuna, dann vielleicht gegen Viktoria

Kein Glück hatte der Bonner SC bei der Auslosung der Viertel- und Halbfinalpartien im FVM-Pokal.

Im Viertelfinale reist der BSC am 12. Mai zum Liga-Rivalen Fortuna Köln; im Falle eines Weiterkommens stünde eine Woche später, am 19. Mai, ein Heimspiel gegen den Drittligisten Viktoria Köln an.

Das zweite Viertelfinale bestreiten der SV Bergisch Gladbach 09 und Alemannia Aachen; der Gewinner trifft in der Vorschlussrunde auf den FC Wegberg-Beeck, der ebenso wie Viktoria Köln zunächst mit einem Freilos bedacht wurde.

Das Endspiel wird am 29. Mai im Rahmen des „Finaltags der Amateure“ im Bonner Sportpark Nord ausgetragen.

(ley)