1. Sport
  2. 1. FC Köln

Bundesliga-Spielplan: 1. FC Köln startet mit Heimspiel gegen Hoffenheim

Bundesliga-Spielplan : 1. FC Köln startet mit Heimspiel gegen Hoffenheim

Mit einem Heimspiel beginnt für den 1. FC Köln die zweite Saison in Folge in der Fußball-Bundesliga. Die Geißböcke bekommen es mit Hoffenheim zu tun.

Zum Auftakt am Wochenende des 19. bis 21. September bekommt es die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol mit dem letztjährigen Tabellensechsten TSG Hoffenheim zu tun. „Es ist schön, dass wir mit einem Heimspiel starten. Mit Hoffenheim sind wir gegen einen Europa-League-Teilnehmer gleich zu Beginn voll gefordert“, befand Gisdol.

Ihr erstes Auswärtsspiel bestreiten die Geißböcke eine Woche später bei Aufsteiger Arminia Bielefeld. Das erste rheinische Derby der Saison steigt bereits am dritten Spieltag (2. bis 4. Oktober), wenn Borussia Mönchengladbach ins Rheinenergiestadion kommt. Das Hinrunden-Duell mit Bayer 04 Leverkusen findet dagegen erst kurz vor Weihnachten in Müngersdorf statt (12. Spieltag, 15./16. Dezember). Am Karnevals-Wochenende (21. Spieltag, 12. bis 15. Februar 2021) reisen die Kölner derweil zu Eintracht Frankfurt. Abgeschlossen wird die Saison aus FC-Sicht am 22. Mai 2021 daheim gegen Schalke 04. FC-Sportchef Horst Heldt verzichtete auf eine Bewertung des Spielplans: „Spielen müssen wir gegen alle. Deshalb wünsche ich mir einen erfolgreichen Start mit möglichst vielen FC-Fans im Stadion.“