1. Sport
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln: Was Fans zum Spiel des FC gegen Augsburg wissen müssen

FC-Stammtischwissen : Was Fans zum Spiel des FC gegen Augsburg wissen müssen

Welcher Kölner Spieler hat die meisten Tore gegen Augsburg erzielt? Wann feierte der FC den höchsten Sieg? Und wie ist die Bilanz gegen den FCA? Wir haben mal ein bisschen Stammtischwissen zusammengetragen.

Einmal am Stammtisch der Besserwisser sein? Der Streber? Der, der mit Hintergrundwissen glänzt? Kein Problem. Wir haben wichtige Fakten und Zahlen zum Spiel des 1. FC Köln gegen den FC Augsburg zusammengetragen.

Wie lautet die Bilanz zwischen Köln und Augsburg?

Zum 21. Mal kommt es am Samstag zu einem Pflichtspiel zwischen dem 1. FC Köln und dem FC Augsburg. Die Bilanz spricht mittlerweile knapp für die Schwaben: Acht Mal setzte sich der FCA durch, Köln gewann nur fünf der Duelle. Auch die Torbilanz spricht mit 22:21 für die Schwaben. In der Bundesliga standen sich die Teams bislang 16 Mal gegenüber. Hier fällt die Bilanz noch deutlicher aus: Augsburg hat sieben Spiele gewonnen, der FC nur zwei.

Wann gelang dem FC der höchste Sieg gegen den FCA?

In zwei Heimspielen setzten sich die Geißböcke mit 3:0-Toren gegen den FCA durch. Das erste Mal vor 14 Jahren in der 2. Bundesliga. Damals traf Milivoje Novakovic gleich doppelt. Thomas Broich hatte auf das zwischenzeitliche 2:0 erhöht. Auch zehn Jahre später gewann der FC 3:0. Allerdings in der Bundesliga. Wieder gab es ein Doppelpack: Lukas Podolski brachte Köln mit 2:0 in Front, Slawomir Peszko erhöhte auf 3:0. Anschließend sah Torsten Oehrl Rot.

Wann kassierte der FC die höchste Niederlage gegen Augsburg?

Der FCA revanchierte sich vor viereinhalb Jahren. Im September 2017 gewannen die Schwaben ebenfalls 3:0. Dreifacher Torschütze: Alfred Finnbogason.

Wann gelang dem FC der letzte Sieg gegen Augsburg?

Der letzte Sieg der Kölner liegt genau ein Jahr zurück. Im April letztes Jahres setzte sich Köln 3:2 durch. Der nun suspendierte Ondrej Duda traf nicht nur doppelt, mit seinem wunderschönen Schlenzer zum 1:0 erzielte er das Tor des Monats. Florian Kainz hatte zwischenzeitlich zum 2:0 getroffen. Nach der Halbzeit ein anderes Bild. Auf einmal spielte nur noch Augsburg und kam durch die Treffer von Robert Gumny und Ruben Vargas noch einmal heran.

Wer erzielte die meisten FC-Tore gegen den FCA?

Im Kölner Trikot traf keiner öfter gegen Augsburg als Milivoje Novakovic. Vier Mal war der Angreifer erfolgreich. Von den aktuellen Kölner Angreifern trafen Anthony Modeste und Sebastian Andersson jeweils einmal gegen Augsburg, Mark Uth war schon zweimal erfolgreich.

Wer kommt auf die meisten FC-Einsätze gegen Augsburg?

Für die Geißböcke stand keiner so oft gegen Augsburg auf dem Feld wie Jonas Hector. Der Kölner Kapitän bestritt zwölf Spiele gegen den FCA. Auf der anderen Seite verfügt Daniel Beier mit elf Einsätzen über die größte „FC-Erfahrung“.

  • Top-Stats 21/22: Der 1. FC Köln ist nach wie vor das Topteam in der Kategorie „Flanken aus dem Spiel“. 441 Flanken schlugen die Geißböcke, Augsburg kommt auf 291 (Platz neun). Außerdem hat der FC mit 747 die zweitmeisten Kopfbälle der Liga gewonnen. Auch bei den intensiven Läufen erzielt Köln mit 23374 den zweitbesten Wert.