1. Sport
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln im Trainingslager: FC-Trainer Steffen Baumgart streicht diese Spieler aus dem Kader

1. FC Köln im Trainingslager : FC-Trainer Steffen Baumgart streicht diese Spieler aus dem Kader

Der 1. FC Köln reist am Freitag mit 31 Spielern ins Trainingslager nach Donaueschingen. Trainer Steffen Baumgart verzichtet auf vier verletzte sowie zwei weitere Spieler.

FC-Trainer Steffen Baumgart nimmt 31 Spieler mit ins Trainingslager des 1. FC Köln am Öschberghof nach Donaueschingen (16. bis 25. Juli). Das gab der Verein am Tag vor der Abreise bekannt. Baumgart verzichtet in Baden-Württemberg auf Niklas Hauptmann, der als Verkaufskandidat gehandelt wird. Mit Vincent Koziello ist ein weiterer Rückkehrer nicht mit dabei. Auch der Franzose bleibt in Köln. Wie der Verein mitteilte, wurden die Spieler aus "sportlichen Gründen" nicht berücksichtigt. Beide sollen mit der U21 trainieren.

Zudem verzichtet der FC auf vier verletzte Spieler. Sava Cestic, Julian Diehl, Georg Strauch und Jannes Horn sollen in Köln individuell an ihrem Comeback arbeiten. Der FC wird nicht wie geplant mit der Bahn nach Donaueschingen reisen. Laut Verein konnte die Deutsche Bahn die Fahrt nach Freiburg nicht garantieren. Jetzt reist der Tross kurzer Hand mit dem Flieger an. Das Trainingslager findet bereits zum dritten Mal in Donaueschingen statt. Unter anderem sind drei Testspiele gegen den FC Bayern München, den SV Elversberg und den FC Schaffhausen geplant.