1. Sport
  2. 1. FC Köln

Aufstellung gegen Hoffenheim: Zwei Neuzugänge in der Startelf des 1. FC Köln

Aufstellung gegen Hoffenheim : Zwei Neuzugänge in der Startelf des 1. FC Köln

Trotz kurzer Eingewöhnungszeit setzt FC-Coach Markus Gisdol gegen die TSG Hoffenheim auf die beiden Neuzugänge Sebastian Andersson und Ondrej Duda.

Die beiden Neuzugänge Sebastian Andersson und Ondrej Duda geben im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim ihr Startelf-Debüt für den 1. FC Köln. Der Schwede und der Slowake hatten erst Dienstag und Mittwoch ihre Verträge bei den Geißböcken unterschrieben und anschließend am Trainingsbetrieb teilgenommen. Andersson soll die große Lücke stopfen, die Jhon Cordoba hinterlässt. Der Topscorer der vergangenen Spielzeit schloss sich Anfang der Woche Hertha BSC Berlin an.

Ondrej Duda wird als klassischer Zehner eingesetzt. Auch er tritt in große Fußstapfen. Duda soll auf seiner Position Mark Uth beerben. Der Offensivspieler wird voraussichtlich bei den Königsblauen auf Schalke bleiben. In der Defensive erhält Sebastiaan Bornauw wieder den Vorzug vor Jorge Meré.

Die Aufstellung des 1. FC Köln gegen Hoffenheim:

T. Horn - Höger, Bornauw, Czichos, J. Horn - Hector, Skhiri - Thielman, Duda, Rexhbecaj - Andersson.