1. Sport
  2. Fußball

Bibiana Steinhaus: Schiedsrichterin zeigt sieben Finger vor Bayern gegen Augsburg

Vor Bayern-Spiel : Warum Schiedsrichterin Steinhaus sieben Finger zeigte

Kurz vor dem Anpfiff der Bundesliga-Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg zeigte Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus sieben Finger in die Kamera. Die Erklärung, was es damit auf sich hatte, folgte später.

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus hat vor dem Anpfiff der Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg sieben Finger in die Kamera gezeigt. Und viele Fußball-Fans am Fernseher fragten sich, was will die 40-Jährige am Weltfrauentag damit sagen?

„Jedes siebte Mitglied im #DFB ist weiblich. Damit sind wir mit 1,1 Millionen Frauen und Mädchen im Fußball vor allem eines: unverzichtbar“, twitterten die DFB-Frauen: „Coole Socke! Danke für den Einsatz, Bibi!“ Auch Nationalspielerin Lina Magull postete diese Geste auf Instagram.

(dpa)