Video

Bundesliga-Relegation: Fortuna Düsseldorf verliert gegen den VFL Bochum und verepasst damit den Aufstieg in die Bundesliga

Das Relegations-Rückspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und VfL Bochum wurde zum Drama. Der VfL Bochum schaffte das Wunder und gewann im Elfmeterschießen gegen Fortuna Düsseldorf. Damit bleibt Bochum in der ersten Liga! Nach einem 3:0 der Düsseldorfer im Hinspiel schafft Bochum die Aufholjagd und schießt ebenfalls drei Tore. Nach 120 Minuten wurde der Sieger vom Elfmeterpunkt ermittelt. Philipp Hofmann schoss in der 18. und 66. Minute die ersten beiden Tore für Bochum. In der 70. Minute gab es einen Elfmeter und damit den Ausgleich für Bochum. 0:3 durch Kevin Stöger! Das Spiel fand in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena statt. Rund 55.000 Zuschauer sahen das Spiel. Auch die Kneipen in der Düsseldorfer Altstadt waren voll besetzt. Im Spiel gab es 5 gelbe Karten für die Bochumer und eine für die Düsseldorfer. Es gab keine rote Karte.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort