Video

Das Finale der 2. Bundesliga: Meisterschaft, Aufstieg und Abstieg

Im Fußball gilt die 2. Bundesliga seit vielen Jahren als die spannendere der beiden Bundesligen. Als Aufsteiger stehen St. Pauli und Holstein Kiel fest. St. Pauli darf als Zweitliga-Meister ordentlich feiern. Der drittplatzierte Fortuna Düsseldorf muss gegen den VfL Bochum in die Relegation. Den direkten Weg in die dritte Liga müssen der VfL Osnabrück und Hansa Rostock antreten. Der SV Wehen Wiesbaden (Aufsteiger der vergangenen Saison) bekommt in der Relegation gegen SSV Jahn Regensburg die Chance, die Klasse zu halten. Einen einzigen Top-Torjäger gibt es diese Zweiliga-Saison nicht. Den Titel teilen sich Haris Tabaković von Hertha BSC Berlin, Christos Tzolis von Fortuna Düsseldorf und Robert Glatzel vom HSV mit jeweils 22 Toren. Tzolis und Glatzel teilen sich ebenfalls den Titel des Top-Scorers mit jeweils 31 Punkten. Der Torhüter mit den meisten Spielen zu Null kommt von Holstein Kiel: Timon Weiner konnte 14 Spiele seinen Kasten sauber halten.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort