1. Sport
  2. Fußball

Transfers: Diakhité und Ajdini wechseln nach Sandhausen

Transfers : Diakhité und Ajdini wechseln nach Sandhausen

Der SV Sandhausen hat Innenverteidiger Oumar Diakhité und Außenbahnspieler Bashkim Ajdini verpflichtet.

Ajdini kommt vom VfL Osnabrück und soll eine Alternative für Kapitän Dennis Diekmeiser als Rechtsverteidiger sein, wie der SVS mitteilte.

Diakhité wechselt vom Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig nach Sandhausen. Der zuvor vereinslose Senegalese war erst im Januar zu den Niedersachsen gewechselt. Bei der Eintracht war der 27-jährige Diakhité Stammspieler gewesen, konnte den Abstieg in die Drittklassigkeit jedoch auch nicht verhindern.

SV Sandhausen

Vereinsmitteilung

© dpa-infocom, dpa:210628-99-176271/3

(dpa)