Hoffenheim: 4:1 in Hannover - Zwei 96-Platzverweise

Hannover · Eine Woche nach dem Phantomtor gegen 1899 Hoffenheim hatte der Fußball-Bundesligist den Schiedsrichter auf seiner Seite. Diese Einschätzung vermittelten Spieler, Trainer und Verantwortliche von Hannover 96 nach der klaren 1:4 (0:2)-Heimpleite gegen die Kraichgauer.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Vortreffliche Symbiose
DFB-Hoffnungsträger FüllkrugVortreffliche Symbiose
Zum Thema
Berechtigte Ausgrenzung
Kein Platz für Müller im DFB-TeamBerechtigte Ausgrenzung
Aus dem Ressort