1. Sport
  2. Fußball

Olympische Spiele: Medien: Gladbachs Stindl hat für Olympia-Turnier abgesagt

Olympische Spiele : Medien: Gladbachs Stindl hat für Olympia-Turnier abgesagt

Kapitän Lars Stindl vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat eine Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio abgesagt.

„Ich habe mich im Austausch mit Max Eberl und dem Verein dazu entschieden, dass ich unter den gegebenen Umständen und mit Blick auf die Runde meine Vorbereitung komplett bei Borussia mache“, sagte der Offensivspieler der „Bild“-Zeitung.

Der 32-Jährige war bei U21-Trainer Stefan Kuntz als einer der erfahrenen Spieler ein Olympia-Kandidat. Spielberechtigt sind in Japan Akteure der Jahrgänge 1997 und jünger sowei drei ältere Akteure.

"BILD"-Bericht

Homepage Borussia Mönchengladbach

© dpa-infocom, dpa:210704-99-255904/3

(dpa)