1. Sport
  2. Fußball

WM-Qualifikation: Österreich mit Aktion in Wien: „Menschenrechte schützen“

WM-Qualifikation : Österreich mit Aktion in Wien: „Menschenrechte schützen“

Auch Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat mit einer öffentlichen Aktion auf die Menschenrechtslage beim WM-Gastgeber Katar aufmerksam gemacht.

Vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Dänemark im Wiener Ernst-Happel-Stadion zeigten die ÖFB-Spieler während der Hymnen ein Transparent mit der Aufschrift „Menschenrechte schützen“ - in Weiß auf rotem Grund. Die dänischen Akteure trugen vor dem Duell in der Gruppe F beim Mannschaftsfoto Aufwärmshirts mit der Aufschrift „Football Supports Change“ (Fußball unterstützt Wandel).

Spiele und Ergebnisse

FIFA WM 2022

Europäische Qualifikation

UEFA-Angaben zu verlegten Spielen

© dpa-infocom, dpa:210331-99-47251/2

(dpa)