Martens siegt bei den Frauen Ronaldo zum dritten Mal Europas Fußballer des Jahres

Monte Carlo · Der Portugiese Cristiano Ronaldo ist zum dritten Mal Europas Fußball des Jahres. Der Stürmerstar von Real Madrid wurde im Rahmen der Champions-League-Auslosung in Monte Carlo ausgezeichnet.

 Europäischer Fußballer des Jahres 2017: Cristiano Ronaldo von Real Madrid.

Europäischer Fußballer des Jahres 2017: Cristiano Ronaldo von Real Madrid.

Foto: Sebastien Nogier

Die Wahl bei den Frauen gewann zum ersten Mal in ihrer Laufbahn die niederländische Europameisterin Lieke Martens.

Tausche Auto gegen Freiheit
Ehepaar aus Meckenheim steigt um Tausche Auto gegen Freiheit