Eishockey Augsburger Panther holen US-Verteidiger - Lamb verlängert

Augsburg · Augsburg (dpa) - Die Augsburger Panther haben kurz vor Transferschluss personell noch einmal nachgelegt. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mitteilte, kommt der amerikanische Verteidiger Blake Kessel zu den Fuggerstädtern.

 Der amerikanische Verteidiger Blake Kessel (2.v.l.) wechselte zu den Augsburger Panther.

Der amerikanische Verteidiger Blake Kessel (2.v.l.) wechselte zu den Augsburger Panther.

Foto: Stefan Puchner

Die Augsburger Panther haben kurz vor Transferschluss personell noch einmal nachgelegt. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mitteilte, kommt der amerikanische Verteidiger Blake Kessel zu den Fuggerstädtern.

Der 26-Jährige war zuletzt für Ilves Tampere aktiv. Für den finnischen Erstligisten bestritt Kessel seit Februar vergangenen Jahres 53 Spiele. Dabei erzielte er sechs Tore und gab neun Vorlagen. Kessel soll dem Ligazwölften aus Augsburg vorerst im Playoff-Kampf helfen.

Eine Stütze der Augsburger bleibt indes. Die Panther verlängerten den Vertrag mit ihrem Top-Verteidiger Brady Lamb um eine weitere Saison. Der 27-jährige Kanadier war zur Saison 2014/15 aus der American Hockey League nach Augsburg gewechselt und avancierte zu einem der besten Verteidiger in der Liga. "Brady Lamb ist ein absoluter Schlüsselspieler für uns", erklärte Trainer Mike Stewart.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Berechtigte Ausgrenzung
Kein Platz für Müller im DFB-Team Berechtigte Ausgrenzung
Aus dem Ressort