1. Sport
  2. Mehr Sport

Titelkämpfe in Houston: Filus ersetzt Ovtcharov bei Tischtennis-WM

Titelkämpfe in Houston : Filus ersetzt Ovtcharov bei Tischtennis-WM

Drei Wochen vor Beginn der Tischtennis-WM in den USA hat Bundestrainer Jörg Roßkopf den Mannschafts-Europameister Ruwen Filus als Ersatz für den verletzten Dimitrij Ovtcharov nachnominiert.

„Ruwen ist immer eine Alternative. Er ist auch bei Weltmeisterschaften für viele Spieler sehr gefährlich und hat nicht zuletzt schon gegen viele Top-Asiaten gewonnen“, sagte Roßkopf über den 33 Jahre alten Bundesliga-Profi des TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell, der in der Weltrangliste aktuell auf Platz 36 steht.

Der Olympia-Dritte Ovtcharov musste seine Teilnahme an der Einzel-WM vom 23. bis 29. November in Houston wegen einer Knöchelverletzung absagen. Zum deutschen Aufgebot gehören nun Timo Boll, Dang Qiu (beide Borussia Düsseldorf), Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken), Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt) und Filus.

Mitteilung bei tischtennis.de

© dpa-infocom, dpa:211101-99-818197/2

(dpa)