ATP Turnier Florian Mayer in Buenos Aires ausgeschieden

Buenos Aires · Der deutsche Tennisprofi Florian Mayer ist beim ATP-Turnier in Buenos Aires in der ersten Runde gescheitert.

 Florian Mayer ist beim Turnier in Buenos Aires in der ersten Runde ausgeschieden.

Florian Mayer ist beim Turnier in Buenos Aires in der ersten Runde ausgeschieden.

Foto: Daniel Bockwoldt

Der 34 Jahre alte Bayreuther unterlag in seiner Auftaktpartie dem Argentinier Federico Delbonis nach 1:35 Stunden mit 6:7, 4:6. Mayer war der einzige deutsche Profi bei dem mit 648 000 Dollar dotierten Sandplatz-Turnier in der argentinischen Hauptstadt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Berechtigte Ausgrenzung
Kein Platz für Müller im DFB-Team Berechtigte Ausgrenzung
Aus dem Ressort