Kieffer zum Start der Africa Open im Mittelfeld

East London · Golfprofi Maximilian Kieffer ist mit einer 69er Runde in die Africa Open gestartet. Der 23 Jahre alte Düsseldorfer lag damit im südafrikanischen East London auf dem geteilten 59. Rang von 156 Teilnehmern.

 Maximillan Kieffer hat noch Luft nach oben. Foto: Mark Dadswell

Maximillan Kieffer hat noch Luft nach oben. Foto: Mark Dadswell

Foto: DPA

"Heute habe ich sehr gut gespielt, aber leider keinen Ball ins Loch bekommen. Meine Schläge sind richtig gut, aber irgendwie zahlt sich das aber im Score nicht aus", sagte Kieffer. Die beste Runde des Tages bei dem mit einer Million Euro dotierten Turnier der European Tour gelang Ricardo Santos mit 62 Schlägen. Der Portugiese spielte auf dem Par-71-Kurs des East London Golf Clubs neun Birdies.

Links##ULIST##

Leaderboard

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Berechtigte Ausgrenzung
Kein Platz für Müller im DFB-Team Berechtigte Ausgrenzung
Aus dem Ressort