1. Sport
  2. Mehr Sport

Generalprobe für Darts-WM: Players Championship Finals: Clemens einziger Deutscher

Generalprobe für Darts-WM : Players Championship Finals: Clemens einziger Deutscher

Diese Generalprobe ist für den deutschen Darts-Profi Gabriel Clemens besonders wichtig. Bei den Players Championship Finals ist der Saarländer nicht nur der einzige Deutsche.

Clemens spielt vom 27. November an (13.45 Uhr/Sport1 und DAZN) auch um einen Platz auf der Setzliste der Darts-Weltmeisterschaft, die am 15. Dezember im Alexandra Palace von London beginnt. „The German Giant“ Clemens ist derzeit die Nummer 32 der Welt und könnte damit bei der WM schon in Runde drei auf den Weltranglistenersten Michael van Gerwen treffen.

Die Players Championship Finals, die vor leeren Rängen in Coventry ausgetragen werden, sind das letzte Turnier vor der WM. Clemens, der zum Auftakt gegen den Niederländer Martijn Kleermaker favorisiert ist, könnte sich im Ranking noch nach oben schieben und damit seine Ausgangslage vor der WM verbessern. Er könnte aber auch aus den Top 32 rutschen und somit schon ab der zweiten Runde auf die Weltklassespieler um van Gerwen und Titelverteidiger Peter Wright aus Schottland treffen. Die anderen beiden deutschen WM-Starter Max Hopp und Nico Kurz sind in Coventry nicht dabei.

Spielplan der Players Championship Finals

Order of Merit

PDC-Profil Gabriel Clemens

Daten zur Darts-Weltrangliste

© dpa-infocom, dpa:201126-99-470581/2

(dpa)