Titelkämpfe in Belgrad Schwimm-EM: Deutsches Team-Bronze im Wasserspringen

Belgrad · Die deutschen Wasserspringer gewinnen EM-Bronze im Team. Die Besten fehlen allerdings wegen der nahen Sommerspiele.

Wasserspringerin Jana Lisa Rother und das deutsche Team haben bei der EM in Belgrad Bronze gewonnen.

Wasserspringerin Jana Lisa Rother und das deutsche Team haben bei der EM in Belgrad Bronze gewonnen.

Foto: Marko Drobnjakovic/AP/dpa

Die deutschen Wasserspringer haben im Teamwettbewerb EM-Bronze gewonnen. Bei den Titelkämpfen in Belgrad platzierten sich Jana Lisa Rother, Lou Massenberg, Carolina Coordes und Luis Avila Sanchez hinter Europameister Spanien und der Ukraine.

Damit sicherte das Berliner Quartett dem Deutschen Schwimmverband (DSV) die insgesamt dritte Medaille in dieser Disziplin, die erst seit 2019 zum Programm von Europameisterschaften gehört. In Belgrad nahmen allerdings nur sechs Teams am Wettbewerb teil.

© dpa-infocom, dpa:240617-99-430677/2

(dpa)