1. Sport
  2. Mehr Sport

BBL-Pokal: Titelverteidiger München raus - Crailsheim im Halbfinale

BBL-Pokal : Titelverteidiger München raus - Crailsheim im Halbfinale

Die Basketballer des FC Bayern München können den Titel im BBL-Pokal nicht mehr verteidigen. Sie unterlagen auswärts bei den Niners Chemnitz überraschend mit 80:85 und schieden damit im Viertelfinale aus.

Bester Werfer der Partie war Darion Atkins mit 21 Punkten.

Entscheidend war auch ein 19:7-Lauf der Sachsen im zweiten Viertel, nachdem die Bayern nach zehn Minuten mit 26:21 geführt hatten. Die Niners, die zum ersten Mal im Halbfinale stehen, gerieten auch im Schlussabschnitt nicht mehr ins Wanken. Obwohl die Bayern noch einmal auf 80:81 herankamen, konnten die Münchner in ihrem 18. Pflichtspiel der Saison die Wende nicht mehr einleiten. Erst am Freitag waren sie bei der AS Monaco noch in der Euroleague angetreten (71:94).

Im zweiten Duell des Abends bezwangen die Hakro Merlins Crailsheim daheim s.Oliver Würzburg mit 82:79. Die Gäste kamen nicht gut rein und wurden für ihre Aufholjagd letztendlich nicht belohnt.

Im Halbfinale treffen die Löwen Braunschweig auf Crailsheim, Chemnitz spielt gegen Alba Berlin.

Statistik

© dpa-infocom, dpa:211114-99-997108/4

(dpa)