Bobsportler aus Hennef Henrik Proske feiert WM-Triumph als Anschieber

Bonn · Der in Hennef aufgewachsene Henrik Proske hat in dieser Saison den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der 26-Jährige, der ursprünglich Leichtathlet ist, erklärt, warum er künftig seltener als Sprinter startet.

Anschieber Henrik Proske hinter seinem Piloten Maximilian Illmann.

Anschieber Henrik Proske hinter seinem Piloten Maximilian Illmann.

Foto: Viesturs Lacis/BSD

Es rappelt, es ist unglaublich laut. Jedes noch so kleine Touchieren der Bande ist ein heftiger Einschlag. „In jeder Kurve spürst du, wie es dich reindrückt. Ich dachte mir nur: Was passiert hier?“ So beschreibt der in Hennef aufgewachsene Henrik Proske seine erste Bobfahrt. Diese liegt mittlerweile circa zweieinhalb Jahre zurück.