1. Sport
  2. Regio-Sport

Frauenfußball-Mittelrheinliga: Chancenlos: Allner verliert 0:6 in Köln

Frauenfußball-Mittelrheinliga : Chancenlos: Allner verliert 0:6 in Köln

Ohne Punkte blieben am Wochenende die beiden Vertreter des Fußballkreises Sieg in der Frauen-Mittelrheinliga. Sowohl der SV Allner-Bödingen (0:6-Niederlage bei Vorwärts SpoHo Köln) als auch der FC Sankt Augustin (1:2 beim SV Fühlingen-Chorweiler) verloren ihre Begegnungen.

Vorwärts SpoHo Köln - SV Allner-Bödingen 6:0 (3:0)

"Es war zu keiner Zeit etwas für uns drin", zeigte sich Allners Übungsleiter Thorsten Müller realistisch. "Schon zur Pause war das Spiel entschieden." Zu diesem Zeitpunkt führten die Gastgeberinnen bereits mit 3:0 (7., 15./Elfmeter, 19.). In Abschnitt zwei legten sie noch nach (63., 65., 82.).

SV Allner-Bödingen: Hirth, Poppel, Otterbach, Vogel (67. Pauly), Borck, Schröder (89. Erkes), Hansmann, Pogoda, Cassel, Bayer, Maucher.

SV Fühlingen-Chorweiler - FC Sankt Augustin 2:1 (0:0)

"Ich weiß nicht, was mit uns los ist. Mir fehlen die Worte", suchte FCA-Co-Trainerin Kathrin Linke vergebens nach Erklärungen für die Pleite. Das Fühlinger 1:0 (48.) konnte Claudia Sassenberg (67.) noch egalisieren, doch nur sieben Minuten später fiel das Siegtor für die Gastgeberinnen.

FC Sankt Augustin: Küchenberg, Klandt, Brück, Pieper (55. Klinger), Deichmann, Fandrich, Sassenberg, Domnik, Pestel (63. Marx), Hündgen, Claes (52. Greis).